+351 961 266 322 / 964148343   |  
Rua do Luar
8500-510 Portimão
Objekte suchen:

Wechselkurse

EUR  >  0,876 GBP
GBP  >  1,142 EUR
EUR  >  1,091 USD
USD  >  0,917 EUR
Farm Benafátima São Marcos da Serra Silves - water, electricity, great location
€ 90.000
thumbFarm Benafátima São Marcos da Serra Silves - water, electricity, great location
0
t1t2t3t4t5REF AV-PBI-1181149.400m²Verkauf
Anwesen, bestehend aus 1 Mischgrundstück mit 2 Ruinen (8.156 ha) und 3 ausschließlich rustikalen Grundstücken, in hervorragender Lage, ideal für diejenigen, die gerne auf dem Land leben möchten, abseits von Stress und Verwirrung, die für Städte typisch sind. Stadtgebiet: 1520qm 5 Minuten von S. Marcos da Serra entfernt. Ideal für den Bau eines eigenen Wohnsitzes und/oder den Betrieb von Touristenunterkünften in ländlichen Gebieten, mit allen notwendigen Voraussetzungen für eine selbsttragende Existenz, sowohl in Bezug auf Landwirtschaft als auch auf Viehzucht. Elektrizität. Fruchtbares Land mit viel Grundwasser. Panoramaaussichten. Entfernungen: S. Bartolomeu de Messines - 15 min. Monchique - 25/30 Min. Flussstrand des Sta. Clara-a-Velha-Damm - 15 min. Notiz: Jedes der 4 Grundstücke hat seine Matrix Artº, so dass es leicht verkauft werden kann, wenn Interesse an dieser Situation besteht. KURIOSITÄTEN: «Das tatsächliche Datum der Gründung der Pfarrei São Marcos da Serra ist noch nicht bekannt, aber der älteste urkundliche Hinweis auf diese Pfarrei stammt aus dem Jahr 1598 in den Informationen, die Bischof D. Fernando Martins Mascarenhas an Papst Clemens VIII. über den Staat schickte seines Bistums. Es war sicherlich in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, während der Herrschaft von D. Manuel (1495-1521), dass die Pfarrei São Marcos entstand, da es dieser Monarch war, der die gesamte Neuorganisation der Verwaltung des Territoriums durchführte und erteilte den portugiesischen Städten und Gemeinden die neuen Urkunden... » BEZEICHNUNG: « São Marcos da Serra ist eine ländliche Gemeinde, die zur Gemeinde Silves gehört, mit einer Fläche von 161,7 ksqm. Er liegt westlich des IC1 Lissabon - Algarve, 36 km nördlich von Silves, inmitten der Algarveberge, in einem Übergangsgebiet zwischen Baixo Alentejo und Algarve und zwischen den Bergen von Monchique und Caldeirão. Die Ribeira de Odelouca, die das Dorf umgibt, fließt durch diese Gemeinde und speist von nun an den gleichnamigen Staudamm. Es wird von den Gemeinden São Bartolomeu de Messines, Alferce, Pereiras, Santana da Serra, São Barnabé und Sabóia begrenzt. Das Stadtgefüge ist ziemlich unregelmäßig, die Häuser mit nur einem Stockwerk (selten zwei) folgen dem Hang des Landes, das noch viele Spuren der Ländlichkeit bewahrt, und sein Inneres besteht aus Hinterhöfen mit starker landwirtschaftlicher Nutzung. Der Panoramablick auf das Dorf und seine Umgebung und der Kontrast zwischen den beiden Bergen, entweder durch die Form des Reliefs oder durch seine Vegetationsdecke, stellen an sich Werte des natürlichen und baulichen Erbes dar. » Junta de Freguesia de S. Marcos da Serra (Website)
Farm V6 Bordeira Santa Bárbara de Nexe Faro - equipped, garden, swimming pool
€ 2.450.000
thumbFarm V6 Bordeira Santa Bárbara de Nexe Faro - equipped, garden, swimming pool
0
t1t2t3t4t5REF AV-PBI-88605m²  5.746m²Verkauf
Exotische und fantastische Villa V6 in Santa Barbara de Nexe. - Möchten Sie in einer ruhigen Gegend wohnen? - In einem exotischen Haus? - Laden Sie Ihre Freunde ein, die Schönheit zu genießen und dieses Paradies mit Ihnen zu teilen? - Ja, wir haben die ideale Villa / Quinta, um Ihre Träume wahr werden zu lassen. - Ruhe, wo Sie Ihre Tage an diesem exotischen Ort genießen und Ihren Tag mehr Zen machen können. - Diese Quinta besteht aus: - Ein wunderbarer Pool, umgeben von einer wunderschönen Naturumgebung. - Eine exotische Pergola neben dem Pool, um an diesen sehr heißen Tagen den Schatten zu genießen und vielleicht sogar ein entspannendes Nickerchen zu machen. - Es hat auch einen außergewöhnlichen Innengarten. - Der Garten draußen enthält eine Dekoration aus wunderbaren Pflanzen und abwechslungsreich, so dass Sie nie müde werden, zu Fuß zu gehen. - Voll ausgestattete und einzigartige Küche. - Große Halle. - 4 Themenzimmer mit eigenem Bad, Dekoration für jeden Geschmack und jede Stimmung. -5 Speisekammern. - Eine private Bibliothek, um Ihre Kultur zu nähren. - Parken Sie für 10 Fahrzeuge. - Obstbäume. - Imposantes Tor. - Diese exotische Farm hat noch: - Angebaut an das Haupthaus befindet sich ein Gästehaus. - Bestehend aus Sala. - Voll ausgestattete Küche. - Schlafzimmer. - Badezimmer. -Die ganze Villa ist thematisch gestaltet. - Das Leben in unseren Tagen, umgeben von Ruhe, Glück und Gesundheit, ist eine unserer Konstanten als Menschen, daher haben wir die Möglichkeit, diesen paradiesischen Ort zu präsentieren. - Kommen Sie zu Besuch - Wir warten auf dich
Homestead Coruche - cork oaks
€ 14.000.000
thumbHomestead Coruche - cork oaks
0
t1t2t3t4t5REF AV-PBI-122512.530.000m²Verkauf
Investitionsmöglichkeit in Ribatejo. Ausgezeichnete Heimat, isoliert auf dem Land, umgeben von wilden und sanften Pinien, Korkeichen mit Gewinnung von Kork, Eukalyptus und Busch. Das riesige Haupthaus hat eine Fläche von 1507,71m². Der Hauseigentümer hat Eigenbauhaus mit 123qm, Lager mit 312qm, Inkubator mit 45qm, Gewächshaus, kleine Dämme und Unterkünfte für die Jagd. Coruche ist ein portugiesisches Dorf im Bezirk Santarém, der Hauptstadt von Cork, mit etwa 9.000 Einwohnern. Es ist der Hauptsitz der Gemeinde Coruche, einer der größten in Portugal. Wohin auch immer die Aufmerksamkeit gelenkt wird, die Farben des Berges, der landwirtschaftlichen Felder und des Flusses sind immer präsent, in einem Aquarell, in dem goldene, grüne und blaue Punkte hervorstechen. Coruche ist ausgedehnt und freundlich, mit mediterranem Klima, geprägt von den Gerüchen der Wildblumen und den Geräuschen der Vögel der Aue. Ein Spaziergang durch die Straßen der Städte und Dörfer der Gemeinde ist der beste Weg, um Coruche kennenzulernen, oder sich in der Weite der Kork- und Pinienhügellandschaft vor der Kulisse der landwirtschaftlichen Ebene des Flusses Sorraia zu verlieren Senke. Nach dem Charme der Landschaft die Aromen und Geschmäcker der traditionellen Ribatejana-Küche. Menü mit wildem Toiro- und Kalbfleisch, Flussfisch, Reis, Pinienkernen und anderen Produkten des Landes. Coruche zu besuchen bedeutet, eine der inspirierendsten Regionen Portugals zu besuchen. Spazieren Sie zwischen Orten von großem ökologischem Interesse, die reich an biologischer Vielfalt sind, durch jahrhundertealte Traditionen, die noch heute intakt sind. Sehen Sie auch das Kunsthandwerk, das die Handwerker der Region herstellen und das sich in Korbwaren, Textilien und Arbeiten mit Kork und Ton manifestiert. ​ Das gebaute Erbe ist ein weiterer interessanter Punkt. Die Architektur der Häuser, der Kirchen, des Museums, der Museumszentren, des Observatoriums von Cork und Cork enthüllen Auszüge der Coruchense-Seele und tragen zur Einzigartigkeit dieses Reiseziels bei. Sport im Freien wird ebenfalls empfohlen. Hier finden Sie außergewöhnliche Bedingungen für die Ausübung von Mountainbiken, Wandern, Laufen, Kanufahren, Jagen, Angeln und vielen anderen Aktivitäten. Der Eigentümer verkauft das Unternehmen.
Farm Silves - green areas, balcony, swimming pool, water
€ 15.000.000
thumbFarm Silves - green areas, balcony, swimming pool, water
0
t1t2t3t4t5REF AV-PBI-1280803.240m²Verkauf
Gemäß dem beschreibenden Gedächtnis umfasst das Programm: Der Vorschlag zielt darauf ab, eine isolierte Hotelanlage in der Typologie eines Aparthotels zu bauen, das mit dem Thema Naturtourismus verbunden ist, insbesondere eines Bauernhofs mit landwirtschaftlicher Produktion typischer Produkte der Region. Der städtische Vorschlag konzentriert seine Umsetzung auf ein einziges Gebiet und weniger als 10 % des gesamten Grundstücks – 7,6 ha, und das Land hat eine Fläche von 80,3 ha. Die Gebäude haben maximal 2 Stockwerke. DIE LÖSUNG UMFASST: - Hauptgebäude ganz oben und neben dem geodätischen Orientierungspunkt. - Sanierung der Kapelle von Santana und ihre Umwandlung in Catering-Einrichtungen, einschließlich der Schaffung einer Außenterrasse/-terrasse; - Reihe von Bungalows verschiedener Typologien, angeordnet innerhalb der definierten Kernstruktur und implantiert unter Ausnutzung der natürlichen Höhenkurven des Geländes, kombiniert mit Sonneneinstrahlung und Aussicht; - Freizeitbereich im Freien neben dem Stausee für Sport- und Freizeitaktivitäten, der die verschiedenen Wohneinheiten unterstützen wird und der die angrenzende Ruine sanieren lässt, um die notwendige Unterstützung zu bieten. - Obstgarten und Tierbereich für den Eigenverbrauch und Interaktion mit Gästen. Die Straßen- und Fußgängerwege werden die bestehenden sein. PROGRAMM VERWENDEN: - Das Hotel besteht aus: Hauptgebäude und Swimmingpool, Kapelle und Terrasse, Bungalows, Erholungs- und Freizeitbereichen und Grünflächen mit einheimischem Busch. Das Hauptgebäude hat 2 Blöcke, einen im Norden, der die Rezeption und das Backoffice, das Wohnzimmer mit Blick auf die Landschaft und eine Reihe von Besprechungs- und Konferenzräumen auf Etage 0 umfasst. Auf der oberen Etage befindet sich eine Reihe von 19 Suiten in der herkömmlichen Hoteltypologie . Im Süden befinden sich die Freizeit- und Speiseräume, nämlich das Restaurant, die Küche und die Bar auf der 0. Etage und das Fitnessstudio und das SPA auf der Etage -1. Draußen davor erhebt sich der Swimmingpool und der Wohnbereich, der über die Landschaft hinausragt. Ebenfalls im Untergeschoss befinden sich die Personalumkleideräume und ein Lager; - Bungalows, wird es von 2 Arten geben, beide in Holzstruktur. ZONE 1 = Neben der Kapelle = kleiner Kern, der außen mit Cortenstahl beschichtet ist, bestehend aus einem einzigen Boden. Sie werden T1 mit einem Wohnzimmer und einer Küchenzeile, einer Sanitäreinrichtung und einem Schlafzimmer sein. Der Rest wird komplett in Holz sein, Struktur und Außenverkleidung, schräge Abdeckung mit zwei Gewässern und Balkon. Es gibt 3 Typologien, T1, T1+1 und T2, wobei letztere für behinderte Benutzer vorbereitet ist. Sie bestehen aus einem Wohnzimmer mit Küchenzeile, einem Schlafzimmer, einer Sanitäranlage und einem überdachten Balkon. Bei T1+1 gibt es noch ein Zwischengeschoss. - CAPELA = wird saniert und zu einem Hotelrestaurant mit Außenterrasse über dem Weststausee umgebaut. - Die gesamte Bebauung wird von Freizeitbereichen im Freien, Kursen, einem Schwimmbad und Grünflächen versorgt.